Demokratie
English

Gesamt Zähler seit
05.06.2012
Kontakt YouTube Gästebuch Newsletter AGB´s Impressum
SLOGAN

Seit 23.05.2013

Das Wort stammt aus dem altgriechischen und heißt übersetzt Volks Herrschaft (Demos = das Volk, und Kratia = die Herrschaft). Nun war das Volk im alten Griechenland etwa anderes, als das heutige - eher vergleichbar mit der Menge und der Art der Menschen im heutigen Parlament, somit schon wieder vergleichbar, doch ist das Volk heute schon was anderes als in der Zeit und außerdem müssen wir uns auch nicht zwangsläufig daran halten, was die Menschen von tausenden von Jahren taten, sowie das heute rechtsgültige Grundgesetz nach Artikel 12 Absatz 2 Satz 1 (Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus.) ebenso was anderes vorschreibt ! wie dies technisch passiert ist eine andere Frage. Der Punkt aber ist, das GG schreibt somit vor, das das Volke alles bestimmt. Es geht vom volke aus. Und wie sollte das wohl möglich sein, wenn es nicht einmal gefragt wird ?

Die Demokratie in Deutschland nennen wir "Parlamentarische", oder auch "Repräsentative" Demokratie. Ganz offiziell sollte es die "Parlamentarische Demokratie". Doch das dumme ist, das dies vom Wortlaut her, gar ein Widerspruch in sich selbst ist. Das Parlament ist das vom Volk demokratisch gewählte, aus gewälten Partein, und Direktmadate, Gruppe von Abgeordneten, oder auch Bundestag genannt. Diese stellen jedoch nicht das Volk dar.

Nun nennen wir unsere "Demokratie" jedoch "parlamentarisch", was, wie wir gerade gelernt haben, nicht mit dem Volk gleich gestellt ist.

Also sind wir parlamentarisch demokratisch - also wie oben beschrieben parlamentarisch (demos) Volks (kratia) herrschend. Also - wie bitte soll das gehen ? Das Parlament besteht, wie oben beschrieben aus gewählten Abgeordneten, und das Volk aus allen, in der Region lebenden Menschen ab dem 16/18 Lebensjahr.

also Parlamentarisch "demokratisch" - die Parlamentarier herrschen,

und Volksentscheid, also einfach schlicht eben "demokratisch", ohne parlamentarisch - die Menschen (das Volk) herrscht.

Also

Parlamentarier herrschen, oder

das Volk herrscht.

also noch einmal Demo-kratisch = Demos (das Volk), und Kratia (herrschen). Also, Parlamentarier herrschen, oder das Volk herrscht. Nach der Theorie der Demokratie eigentlich das Volk. Ist bei uns jedoch, wie wir oben beschrieben erkennen können, gar nicht der Fall.

Fazit, wir praktizieren keine Demokratie !

Name :
Ort :
E-mail :
Notiz (optional) :
Anzahl Teilnehmer 
Eintrag vom 2018-08-27 17:22:32