Wer sind wir ?
In "Text" geschriebener Text bedeutet ggf. = Maus drauf halten, und es erscheint eine Zusatzinfo.
SLOGAN
Kontakt Facebook Blog Gästebuch Newsletter AGB´s Impressum
English
seit 18.04.2013

Gesamt Zähler
+ 150 bis Ap.13
Bei Lob, Kritik, oder Hinweis aufgrund Falscher Daten, oder sonst was, bitte um E-Mail. erstellt am 23.03.2013

Normale Menschen. Wir sind wie Du, oder Sie:

....die jeden Morgen aufstehen, zur Arbeit zu gehen, um die Wirtschaft und das Leben an sich am laufen erhalten, um zu studieren, oder um einen Job zu suchen, aber auch solche, die kaum mehr was mit sich an zu fangen wissen, und somit nur Zeitverschwendend, schlecht, oder gar nicht beratend, zuhause herum hängen. Menschen mit, oder ohne Familien und Freunden. Auch Menschen, die sich von der Behörde im Stich gelassen, oder gar noch geärgert fühlen. Lediglich keine, die nur ein gutes Leben für sich und ihres gleichen wollen, andere aber egal sind und gar auf dessen kosten leben (einige Industrielle und Lobbyisten - sie sind die wahren Schmarotzer). Bei Erwerbs- und Mittellosen kann man kaum von gutem Leben sprechen. Doch - auch viele Lobbyisten arbeiten nicht und leben auf kosten jener, die die Wirtschaft in Gang halten und beuten noch dazu andere aus. Erwerbslose, die unter den gegebenen Umständen keine Lust mehr haben, ihren allerwertesten hin zu halten, kann man wohl kaum als Schmarotzer bezeichnen. Es müssten ihnen nur real gute Möglichkeiten geboten werden. von wem - das Volk ist dafür nicht verantwortlich - sondern die Regierung, die eigentlich, mit unter, dafür gewählt werden.

Wir wollen, das allen die gleiche, große Chance zur Selbstverwirklichung nach eigenem Wunsch entsprechend Artikel 12 Absatz 1 Grundgestz "Alle Deutschen haben das Recht, Beruf, Arbeitsplatz und Ausbildungsstätte frei zu wählen. Die Berufsausübung kann durch Gesetz oder auf Grund eines Gesetzes geregelt werden." Quelle haben.